Brick Wave

3D muss nicht immer perspektivisch sein. Brick Wave zeigt das sich ein einfacher Dreidimensionaler Effekt auch problemlos mit Isometrie umsetzten lässt.

Brick Wave Demo auf wonderfl.net

Die swf zeichnet ein Raster aus Würfeln auf die Bühne. Die Höhe dieser wird durch einen „Perlin Noise“ Filter bestimmt. Der Filter wird mit jedem neuen Frame verschoben und die Würfel neu gezeichnet.

Ein Mausklick auf die Wellen lässt einen Würfel Berg entstehen.

Die Animation öffnet sich nach Kick auf das Bild:

brickwave

Hier noch eine interaktive Variante (Kamera benötigt):
brickwaveinteractive

Comments are closed.